Der Check-up ab 35 

Liebe Patientin, lieber Patient,

 schön, dass Ihnen Ihre Gesundheit etwas wert ist und Sie sich vorsorglich untersuchen lassen, bevor Krankheiten entstehen bzw. sich bemerkbar machen!

Ihre Krankenkasse bietet Ihnen leider nur alle 2 Jahre eine Vorsorgeuntersuchung an, die aus zwei Teilen besteht: 1.     Eingehende körperliche Untersuchung2.     Laboruntersuchung (Blutfette, Blutzucker und Urinkontrolle)

Anschließend wird das Ergebnis dieser Untersuchungen unter Einbeziehung Ihrer Krankengeschichte und dem Bericht der Blutuntersuchung analysiert. Sich daraus ergebende Therapien oder Ratschläge besprechen wir zusammen ausführlich.

 

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch unser individuelles Vorsorgeprogramm: 

Hierzu gehören spezielle Laboruntersuchungen, Ultraschall, Belastungs-EKG zum Feststellen der Belastungsgrenzen z. B. beim Sport, ggf. mit Laktat-Messung und weitere Vorsorge-Checks.